Werbung Osnabrück


Neuenhauser Gruppe – Stiehl/Over betreut neues Profit-Center „Energie Effizienz“.

Kein unbeweglicher Tanker, sondern ein Flottenverband aus schnellen Kreuzern: die Neuenhauser Gruppe – 25 Einzelunternehmen aus der Maschinenbauindustrie (eins davon in den USA und eins in China), in denen über 2.000 Mitarbeiter beschäftigt sind.

Die meisten Unternehmen der Gruppe tragen Neuenhauser nicht einmal in ihrem Namen, sie operieren völlig selbstständig in ihrem jeweiligen Markt. Das ist ein Teil des Erfolgsgeheimnisses der „zielgerichteten Mehrbereichsgruppe“, die Inhaber Bernd Voshaar in nicht einmal 25 Jahren aufgebaut hat.

Ein weiterer ist die schlanke Struktur. Jeder Geschäftsbereich hat nur einen eigenverantwortlichen Geschäftsbereichsleiter. Weniger Hierarchie geht nicht. Anton Pagendarm verantwortet das neue Profit-Center „Energie Effizenz“. Dahinter verbergen sich gleich zwei Innovationen: hocheffiziente LED-Leuchten für Industriehallen und aerodynamische Unterkonstruktionen für Solardächer.

Neuenhauser Maschinenbau GmbH

Seit Anfang August arbeiten Kunde und Agentur zusammen und jetzt muss alles sehr schnell gehen. Anzeigenwerbung, Website, Direct Mails – im September und Oktober, den Monaten, in denen die potenziellen Kunden ihre Investitionen für das kommende Geschäftsjahr budgetieren, will Neuenhauser zum „relevant set“ der A-Lieferanten gehören.

Mit klassischer Werbung und Direkt-Marketing, einem ausgeklügelten Mediaplan und qualifiziertem Adress-Management sollen die Kernzielgruppen für „Energie Effizenz Marke Neuenhauser“ gewonnen werden: Facility Manager, Architekten, Industriehallenbauer und Entscheider, vor allem aus der Logistik-Branche.

neuenhauser WebsiteDie neue Website im responsive Design, optimiert für Desktop, Tablet oder Smartphone.

„Es macht großen Spaß, für ein derart dynamisches Unternehmen wie die Neuenhauser Gruppe zu arbeiten“, freut sich Daniel Over für seine Agentur. „Und vielleicht entwickelt sich ja noch mehr aus der Mehrbereichsgruppe“, schmunzelt Reinhard Stiehl.


Stiehl/Over – Werbeagentur Internetagentur Osnabrück / Münster / Bielefeld / Emsland / Niedersachsen

Wenn klassische Werbung und Online-Marketing sich sinnvoll ergänzen, wenn aus kompromissloser Kreativität erfolgreiche Kommunikation wird, wenn man außer guten Ideen auch einen gemeinsamen Humor entwickelt, dann sind Sie bei Stiehl/Over. Wir sind keine 100-Mann-Werbeagentur, wir sitzen in keiner Werbemetropole, wir gehören keinem internationalen Network an. Die einzige Chance, besser zu sein als unser Wettbewerb ist die bessere Idee.

Marke & Qualitätssiegel – Stiehl/Over ist GWA-Mitglied.

Der GWA hat historische Wurzeln, die bis an den Anfang des 20. Jahrhunderts reichen. 1952 als Gesellschaft Werbeagenturen wieder gegründet, fusionierte die GWA 1986 mit dem Wirtschaftsverband Deutscher Werbeagenturen (WDW) zum Gesamtverband Werbeagenturen GWA. Seit 2002 führt der GWA den Namen Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA. Die Mitglieder des Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA gehören zu den besten Werbeagenturen der Branche. Der GWA ist Marke und Qualitätssiegel zugleich. Ein Mal jährlich verleiht der GWA den „Effie“ als begehrte Auszeichnung für „effiziente Werbung”.

Seit 1989 – eine kleine Geschichte unserer Agentur.

Unsere Werbeagentur existiert seit mehr als 20 Jahren. Am Anfang waren wir die Agentur, die „sich mit großen Ideen für kleine Kunden bei größeren Kunden ein klein wenig ins Gerede bringt“, wie es Professor Dieter Urban in einem Artikel der Fachzeitschrift „Novum“ einmal so charmant formulierte. Auf die kleinen Kunden der Gründerzeit folgten große Marken wie Lloyd, Kettler oder Poggenpohl, mittelständische Marktführer wie die Winkhaus-Gruppe, Schmitz Cargobull oder die Meurer-Gruppe, lokale Größen wie die Piepenbrock Unternehmensgruppe, Bedford oder die Röwer XXL-Group, bedeutende Institutionen wie die niedersächsische Staatskanzlei, das Bundesumweltministerium oder die Deutsche Reiterliche Vereinigung. Und immer wieder auch vermeintlich kleine Kunden mit großen Aufgaben in und um Osnabrück und Münster.

In einem „gefühlten Radius” (ist wohl mehr eine Ellipse) von 100 bis 200 km bis nach Ostfriesland und Bremen im Norden, bis nach Hannover und Braunschweig im Osten, bis nach OWL und ins Münsterland im Süden, bis in die Grafschaft und ins Emsland nach Westen und natürlich in Osnabrück selbst hat sich Stiehl/Over als Kreativagentur und Internetagentur einen Namen gemacht.

Was wir uns bewahren, ist die Fähigkeit, groß zu denken – auch für kleine Kunden mit großen Aufgaben oder große Kunden mit kleinen Budgets. Am liebsten für Marken und Mittelständler, für Verbände und Institutionen.

Stiehl/Over – mehr als eine Full-Service Werbeagentur.

Stiehl/Over gegr. 1989 Gesellschaft für Markenkommunikation GWA ist die Kreativagentur, die Marketing und Kommunikation versteht. Unabhängig und inhabergeführt bietet die Gesellschaft für Markenkommunikation aus Osnabrück ihren Kunden Chefberatung sowohl aus der Gründergeneration (Reinhard Stiehl, klassische Werbung) als auch aus der Next Generation (Daniel Over, Online-Marketing). Die Agentur steht in dem Ruf, neben klarer, puristischer Gestaltung einen ausgeprägten Sinn für außergewöhnliche Ideen und ausgezeichnete Texte zu haben. Das Leistungsspektrum der Full-Service-Agentur umfasst Klassische Werbung (Imagekampagnen, Kataloge, Broschüren, Produktanzeigen) , Online-Marketing (Corporate Websites, Redaktionssysteme, Webdesign, Microsites, SEO/SEM, iPhone Apps), Strategische Beratung (Marktanalysen, Vertriebsberatung, Positionierung, Kommunikationskonzepte), Branding (Corporate Identity, Corporate Design, Verpackungs-Gestaltung, Produkt-Design, Logo-Entwicklung) und Öffentlichkeitsarbeit. (PR-Konzepte, PR-Kampagnen, Kundenmagazine, Geschäftsberichte, Newsletter, Sponsoren-Konzepte). Stiehl/Over verfügt zudem über ein hochkarätiges Netzwerk in den Bereichen Design, Marketing, Research und TV-Production.